Tag Archives: Leseförderung

Mildenberger Lesetag 2022

19. März: Mildenberger Lesetag

Leselust wecken – das Motto dieses besonderen Tages Seit vielen Jahren ist LegaKids dem Mildenberger Verlag verbunden. Daher freut es uns einfach, immer wieder einmal auf gute Aktionen des familiengeführten Schulbuchverlags hinzuweisen. An diesem Samstag findet der Mildenberger Lesetag statt. Wir haben vorab schon einmal ins Programm geschaut und sind sicher, da ist für alle (weiterlesen)

sl-logo-claim-300x60-stiftung-lesen

Mögliche Förderung für Leseclubs und media.labs

Interessant für Einrichtungen mit Zugang zu benachteiligten Kindern und Jugendlichen Im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, können neue Leseinitiativen mit professioneller Unterstützung durch die Stiftung Lesen gestartet werden. Bundesweit alle Einrichtungen, die Zugang zu benachteiligten Kindern und Jugendlichen haben, können in Kooperation mit der Stiftung (weiterlesen)

Video alphaPROF

Kostenloser Kurs zu LRS: alphaPROF

Guter Vorsatz: mit alphaPROF ins neue Jahr 😉 Der Jahreswechsel ist bekanntermaßen ein beliebter Zeitpunkt für gute Vorsätze. Nutzen Sie den Schwung des Neustarts, um sich mit alphaPROF eine gute Grundlage für die Unterstützung von Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, LRS, Legasthenie zu schaffen. Registrieren Sie sich für die kostenfreien Online-Kurse. „Mir gefällt an dem Kurs, dass (weiterlesen)

Märchenbuch, 01.09., schwarz_weiß

Märchen im Unterricht und zu Hause

Winterzeit ist Märchenzeit Märchen können vielfältig eingesetzt werden. Gerade wenn die Tage kürzer werden, bieten sich Märchen hervorragend an, um die Freude am gemeinsamen (Vor-)Lesen zu wecken. Im Folgenden finden Sie ein paar allgemeine Ideen: Ideen rund um den Einsatz von Märchen Anhand eines kurzen (bereits bekannten) Märchens kann lautes Lesen geübt werden (z.B. in (weiterlesen)

Lurs Akademie

Kennen Sie die Lurs-Akademie?

Wäre es nicht toll … … wenn es für Kinder richtig lustige, aber trotzdem lehrreiche Videos zu den wichtigsten Themen rund ums Rechtschreiben und Lesen gäbe? Noch besser wäre es natürlich, wenn die Kinder das eben Gelernte noch durch ein passendes Lernspiel vertiefen könnten, oder? Gut, ein Übungsblatt und weitere analoge Informationen und Spielideen zum (weiterlesen)

Maskottchen-Seitenstark Medientag

27.10.21 Seitenstark Medientag – Länderübergreifende Online-Fortbildung für Lehrkräfte

Jetzt kostenfrei anmelden! Mehr über sinnvolle digitale Angebote für den Schulalltag erfahren? Neben praktischen Tipps und anregenden Ideen spannende Tools und Online-Lernspiele selbst ausprobieren? Mit anderen Lehrkräften Erfahrungen teilen? Das alles können Sie beim Seitenstark Medientag. Also möglichst schnell anmelden, um einen Platz in den Workshops zu bekommen, die im eigenen Interessengebiet liegen! „Mit Superkraft (weiterlesen)

2021_GG_Screenshot

Interview: Freude am Kopfkino wecken

Was hat Lesen mit Gesundheit zu tun? Das Online-Magazin der Zeitschrift G+G Gesundheit und Gesellschaft stellt diese und andere Fragen. Michael Kortländer von der LegaKids Stiftung antwortet. Hier geht es direkt zum Interview „Freude am Kopfkino wecken“ bei G+G digital. Bildquelle: Screenshot „Gesundheit + Gesellschaft digital

SOKO LESTI - Lesespiele

„Lesehäppchen“ für die Ferien: die SOKO LESTI

Gerade für leseschwächere Kinder sind kleine Rategeschichten ein willkommener Leseanlass. Besonders beliebt sind auch Kriminalgeschichten, in denen sich die jungen Leserinnen und Leser als Detektive beweisen können. Die Ratekrimis der SOKO LESTI vereinen beides und eignen sich besonders für mögliche verregnete Ferientage 🙂 Die SOKO LESTI auf LegaKids In der Welt der Kinder Lega und (weiterlesen)

LESIKUS-Training

LESIKUS-Training im Lockdown

Seit vielen Jahren kennen und empfehlen wir die Leseförderprogramme der Salzburgerin Claudia Scherling, die unter dem Namen „LESIKUS“ vertrieben werden. Aktuell haben wir doch glatt eine wirklich interessante Pressemeldung der Universität Salzburg verpasst. Die wollen wir heute gerne nachreichen: Studie der Universität Salzburg und der Pädagogischen Hochschule Salzburg Auszug aus dem Austria-Presse-Agentur-Bericht, Bereich „science“ vom (weiterlesen)

Elsa_Leselern_Stars

Rezension: Leselernstars

Comic- und Filmhelden-Geschichten für Leseanfänger Womit kann man kleine Leser*innen für Bücher interessieren? Diese Frage taucht gerade im Zusammenhang mit eher leseschwachen Kindern immer wieder auf. Eine beliebter Tipp ist es, sich an den jeweiligen Interessen zu orientieren. Aber das ist manchmal gar nicht so einfach, weil thematisch entsprechende Bücher dann oft viel zu schwierig (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)