Archiv nach Autor geordnet

LegaKids-Apps Woerterjagd-Zahlenjagd

LegaKids-Apps: Wörterjagd und Zahlenjagd sind verfügbar!

Die beliebten Lernspiele „Wörterjagd“ und „Zahlenjagd“ gibt es ab sofort als LegaKids-Apps für IOS und Android. Der Erlös der Apps für mobile Geräte fließt zu 100% in die Arbeit der LegaKids Stiftung! Wer also den Kindern die LegaKids-Spiele auch offline verfügbar machen möchte und dafür ein paar Euro investiert, tut damit gleichzeitig etwas Gutes 🙂 (weiterlesen)

Worträuber-App / LegaKids

Brandneu: die Worträuber-App

Das bewährte Lese-Schreibspiel „Worträuber“ ist ab sofort als Worträuber-App für IOS und Android erhältlich. Das Spiel nach dem „Galgenmännchen-Prinzip“ bietet Spielspaß und gleichzeitig ein gutes Training von Wortbildern. Kinder lieben dieses Spiel und beschäftigen sich ganz nebenbei mit Buchstaben, mit Lautfolgen und Wortbildern. Sie „erlesen“ innerlich verschiedene Möglichkeiten für die noch nicht gefundenen Buchstaben, probieren (weiterlesen)

Einmaleins üben mit der Zahlenjagd

Die Zahlenjagd ist da – Einmaleins-Üben mit Spaß

Ihr Kind tut sich schwer mit dem Einmaleins? Besonders das Üben mag es gar nicht? Dann probieren Sie es mit der Zahlenjagd. Auch wenn beim Rechnen zentral ist, dass man die einzelnen Rechenoperationen versteht, braucht man andererseits eine gute Automatisierung zumindest des kleinen Einmaleins, um sicher rechnen zu können. Und das wird bei der Zahlenjagd (weiterlesen)

Alltagsstraining Mathe

Checkliste: Stärken der Kinder

„Die Stärken eines Kindes erkennen und fördern“ – das sagt sich so leicht, aber oft liegt der Fokus doch relativ stark auf dem, was einem Kind (noch) nicht so gut gelingt – besonders, wenn ein Kind mit den Buchstaben kämpft. Wird das Können eines Kindes in anderen Bereichen wahrgenommen und gefördert, wächst sein Selbstvertrauen und (weiterlesen)

Screenshot Woerterjagd

Wörterjagd: Ein Klassiker wird fit für die Zukunft

Schon 2011 haben wir dieses Spiel erfunden und zum ersten Mal programmiert: Lurs‘ Wörterjagd. Das Spielprinzip des bekannten „Moorhuhnschießens“ wurde kindgerecht in ein Lernspiel umgewandelt. Statt zu schießen, „blitzen“ die Kinder hier mit der Reflektormaschine. Wenn sie aufmerksam lesen und an der richtigen Stelle blitzen, erhalten sie Punkte. Leider war das Spiel technisch und optisch (weiterlesen)

Dingo 100

Rezension: Kopfrechnen mit Dingo 100

Die Automatisierung von mathematischen Inhalten ist bei rechenschwachen Kindern ein langwieriges und oft ermüdendes Geschehen. Umso wichtiger ist es, auf möglichst vielen Kanälen und mit unterschiedlichen Methoden die Motivation der Kinder aufrecht zu erhalten. Dingo100  ist eine Möglichkeit, das notwendige Automatisieren mit Spaß zu vereinen. Was ist Dingo100 ? Ein mathematisches Lernspiel für die Grundrechenarten (weiterlesen)

Neues Spiel: Chaos bei Lurs

Neues Spiel: Chaos bei Lurs!

Unser neues Lernspiel wird den Kindern viel Freude machen! In der Lurs Villa haben die Lürslein das geheime Zimmer des Lese-Rechtschreib-Monsters Lurs entdeckt. Und was machen Sie? Sie spielen Lurs einen Streich und bringen das Zimmer so richtig in Unordnung. In dem neuen Spiel „Chaos bei Lurs“ müssen verschiedene Bereiche in Lurs‘ Zimmer gefunden werden, (weiterlesen)

Bewerten Sie das LegaKids-Angebot

Wie gut finden Sie das LegaKids-Angebot?

Wir bieten mit LegaKids.net ein breites Hilfsangebot für Kinder, Eltern und Lehrer rund um LRS und Legasthenie. Von unseren kostenlosen Lernspielen, Tipps, Empfehlungen und Arbeitsblättern profitieren viele Kinder jeden Monat. Wir wollen aber immer besser werden. Deshalb heute unsere Bitte an Sie: Sagen Sie uns Ihre Meinung! Sind Sie zufrieden mit dem LegaKids-Angebot? Oder fehlt (weiterlesen)

Screenshot TobiLotta

DIY-Video: Lurs bei TobiLotta

TobiLotta? Was oder wer ist denn das? Tobi ist ein herrlich verrückter Bastler. Seine schönsten Bastelideen teilt er gerne mit Lotta. Die kleine Handpuppe Lotta ist immer neugierig, aber auch ein wenig ängstlich. Als das Lese-Rechtschreib-Monster Lurs bei Tobi und Lotta hereinschneit, da wird es Lotta ganz schön unheimlich. Die Kleine zittert vor dem fiesen (weiterlesen)

Jahresbericht 2017 Legakids alphaprof 2

LegaKids und alphaPROF: Unser Jahresbericht 2017

Viel zu tun Laut der IGLU Studie 2016 liegt der Prozentsatz der Kinder mit schwachen Leseleistungen bei 18,9 Prozent. Gleichzeitig nimmt auch die Lesemotivation immer mehr ab. Besonders belastend jedoch ist das geringe Ausmaß der Leseförderung für leseschwache Schülerinnen und Schüler. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, dieses Defizit mit unserem bürgerschaftlichen Engagement zumindest ein (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)