Archiv nach Autor geordnet

IB_print_Titel

Verlosung: 10 Klassensätze des Lesehefts „Ich bin Lurs!“

Besonders für Lehrkräfte interessant Schreiben Sie uns bis zum 26.06.24 eine E-Mail mit dem Betreff „Lurs-Klassensatz“. So haben Sie die Chance, die für Ihre Klasse passende Anzahl des tollen Lesehefts „Ich bin Lurs!“ zu gewinnen. Auch Eltern können teilnehmen 😉 Die spannende Geschichte von Lurs Seit über zwei Jahrzehnten treibt das Lese-Rechtschreib-Monster Lurs sein Unwesen (weiterlesen)

Lernen_lernen_Duden

Lernen lernen – Ein Thema für die integrative Lerntherapie?

Zusammenfassung eines Artikels von Lorenz Huck Dr. Lorenz Huck, Geschäftsführer und Fachbereichsleiter Interdisziplinäre Integration der Duden Institute für Lerntherapie, hat einen interessanten Beitrag zum Thema „Lernen lernen“ verfasst, den wir hier kurz zusammenfassen. Mehr erfahren Sie direkt im Blog der Duden Institute. Der Begriff „Lernen lernen“ bezieht sich auf die Entwicklung methodischer Fähigkeiten, die unabhängig (weiterlesen)

Ampelblatt

Hilfe für konzentriertes Arbeiten im Klassenzimmer: Das Ampelblatt

Kinder neigen oft dazu, Aufgaben ungeplant und impulsiv anzugehen, was besonders für Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben frustrierend sein kann. Sie verstehen Aufgaben falsch oder nur teilweise, weil das Lesen zu lange dauert, und lassen sich leicht ablenken, da sie nicht wissen, was der nächste Schritt ist. Hier kommt das Ampelblatt (weiterlesen)

FiL-Fachtag-2024-Gesunde-Schule

FiL-Fachtag „Gesunde Schule“ – miteinander lernen!

Fachtag 14. September 2024, 10 bis 16.30 Uhr (hybrid) Gerne weisen wir auf diese Veranstaltung des Fachverbandes für integrative Lerntherapie hin – der Frühbucherrabatt gilt noch bis zum 01.06.2024 🙂 Gesunde Schule! Unser Bildungssystem steht aktuell vor großen Herausforderungen, darunter der Lehrermangel, überfüllte Klassen, unzureichende Ausstattung mit Lehrmaterialien und technischen Mitteln sowie eine ungleiche Bildungschancenverteilung. (weiterlesen)

Fruehjahr

Frühjahrszeit ist Fortbildungszeit!

Online-Termine zu vielen spannenden Themen Die einen leiden gerade unter Frühjahrsmüdigkeit, die anderen erleben in dieser Jahreszeit parallel zur Natur einen echten Energieschub. Insbesondere für die zweite Gruppe haben wir Hinweise auf tolle Fortbildungsangebote bei unseren Kooperationspartner*innen gesammelt 😉 Ob es um Schwierigkeiten beim Rechnen, dem Schriftspracherwerb oder beim Erlernen einer Fremdsprache geht, bei den (weiterlesen)

school boy

Unterstützung bei der Konzentration

Nicht jedes Kind, das sich leicht ablenken lässt, leidet an ADHS Verschiedene Faktoren können zu einer beeinträchtigten Konzentrationsfähigkeit führen: ein gesteigertes Bewegungsbedürfnis, Überforderung, exzessiver Medienkonsum, unausgewogene Ernährung, uninteressant vermittelte Lerninhalte, familiärer Stress, Schlafmangel und in extremen Fällen auch AD(H)S. Kinder mit geringer Konzentrationsfähigkeit können häufig Lernprobleme entwickeln. In der Praxis der Lerntherapie begegnen wir daher (weiterlesen)

FiL_Fachberaterin_Rechnen

Fachberater*in für Rechenschwierigkeiten in Schulen

Neue Fortbildungsreihe des Fachverbands integrative Lerntherapie (FiL e.V.) Die frühzeitige Erkennung von Schwierigkeiten beim Erlernen mathematischer Fähigkeiten ist von entscheidender Bedeutung, um anhaltenden Rechenschwierigkeiten vorzubeugen und psychische Belastungen zu verhindern. Insbesondere in den ersten Schuljahren liegt es in der Verantwortung der Fachkräfte in den Schulen, beginnende Schwierigkeiten zu erkennen und maßgeschneiderte Unterstützungsangebote anzubieten und umzusetzen. (weiterlesen)

staerken_wahrnehmen_split

Kostenloser Download: Mutmach-Illus

Diese Bilder zeigen kleine, aber bedeutsame Unterschiede Es ist normal, dass Kinder (und auch wir) nicht alles gleich gut beherrschen – gleichzeitig ist es wichtig herauszufinden, worin die Stärken eines Kindes liegen! Wenn Kinder in einem bestimmten Bereich große Herausforderungen haben, ist es wichtig, sie zu unterstützen und die Anforderungen entsprechend anzupassen. Auf diese Weise (weiterlesen)

Bild zu Dudenbeitrag

Lerntherapie und Schule in München

Gastbeitrag von Diana Lucas, Duden Institute für Lerntherapie München Die erste Anfrage kam vor etwa fünf Jahren. Ob unser Institut bereit sei, an einer Münchner Privatschule Schüler und Schülerinnen zu unterstützen, die Lerntherapie bei LRS benötigen. Nach einer kurzen Phase der Planung und Abstimmung war klar: Das machen wir sehr gerne. Mittlerweile arbeiten unsere Lerntherapeutinnen (weiterlesen)

lurs_und_logo_1290

LegaKids Stiftung feiert 20 Jahre erfolgreiche Bildungsarbeit

Die LegaKids Stiftung, eine renommierte gemeinnützige Organisation, feiert ihr 20-jähriges Jubiläum und blickt auf zwei Jahrzehnte engagierte Arbeit im Kampf gegen Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) zurück. Seit 2004 hat LegaKids kontinuierlich daran gearbeitet, Kindern und Jugendlichen bei der Verbesserung ihrer Lese- und Schreibfähigkeiten zu helfen. In dieser Zeit hat die Organisation beeindruckende Meilensteine erreicht. Die wichtigsten Meilensteine (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)