Tag Archives: Nachteilsausgleich

Mädchen beim Rechnen

Nachteilsausgleich bei Rechenschwäche

Für Kinder mit besonderen Schwierigkeiten beim Rechnen (Rechenschwäche, Dyskalkulie) gibt es in den wenigsten Bundesländern verbindliche Regelungen zu einem Nachteilsausgleich. So muss man sich in jedem Bundesland über den jeweils aktuell geltenden Erlass kundig machen. Eine entsprechende Linkliste finden Sie auf LegaKids. Welche Möglichkeiten des Nachteilsausgleichs sind bei Rechenschwäche prinzipiell möglich bzw. sinnvoll? Nachteilsausgleich bei (weiterlesen)

kurz_klar_kompetent_teil07

Videoreihe Film 7: Nachteilsausgleich und Notenschutz

Nachteilsausgleich und Notenschutz – was versteht man eigentlich darunter? Und wie kann man Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten dadurch unterstützen? Der siebte kleine Erklärfilm aus der Reihe „Kurz – klar– kompetent“ gibt einige Anregungen zu diesem etwas unübersichtlichen Thema. Verschiedene Regelungen und Erlasse in den unterschiedlichen Bundesländern Wer letztendlich festlegen darf, ob und inwieweit auf die LRS (weiterlesen)

Legakids-Tag der Legasthenie Dyskalkulie 2018

Tag der Legasthenie und Dyskalkulie 2018

Mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland können nicht ausreichend lesen und schreiben. Knapp ein Fünftel aller zehnjährigen Schülerinnen und Schüler kann nicht richtig lesen. Auch beim Rechnen haben Schätzungen zufolge bis zu 20 Prozent der Kinder Schwierigkeiten. Anlässlich des Tages der Legasthenie und Dyskalkulie am 30. September möchten wir auf den besonderen Förderbedarf dieser (weiterlesen)

Legakids alphaprof Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (2)

Nachteilsausgleich bei Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)

Wenn ein Kind gravierende Schwierigkeiten beim Lesen und/oder Schreiben hat, kann es sinnvoll sein, bei der Bewertung der Leistungen einen Nachteilsausgleich und/oder Notenschutz anzustreben. Je nach Bundesland gibt es verschiedene Maßnahmen, die sich in Art und Ausmaß unterscheiden. Wir erklären, welche Regelungen es gibt und worauf es beim Nachteilsausgleich und Notenschutz ankommt. Wer bekommt Nachteilsausgleich (weiterlesen)

feedback_alphaprof

Zweites Webinar zu Nachteilsausgleich und Notenschutz

Am 11. April um 18 Uhr bietet alphaPROF zum zweiten Mal in diesem Jahr ein kostenloses Online-Seminar für Eltern und Lehrer an. Wegen der großen Nachfrage zum ersten Webinartermin im Februar (und den technischen Anfangsschwierigkeiten) werden wir das Thema „Möglichkeiten des Nachteilsausgleichs und Notenschutzes bei Kindern mit LRS“ erneut aufgreifen. Dieses zweite Webinar richtet sich gleichermaßen (weiterlesen)

Anforderung Aufgabe

Schulrechtliche Aspekte bei LRS: Nachteilsausgleich und Notenschutz

Wenn eine Schülerin bzw. ein Schüler gravierende Probleme beim Lesen und Schreiben hat, kann es sinnvoll sein im Bezug auf die Leistungsfeststellung und  -bewertung, den/die Betroffene/n durch bestimmte schulinterne Regelungen zu entlasten. Je nach Bundesland variieren die Art und der Umfang dieser Maßnahmen. Den jeweiligen Erlass, der in Ihrem Bundesland Gültigkeit hat, können Sie auf (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)