Archiv nach Autor geordnet

LegaKids alphaPROF Rundbrief Newsletter

Schwerpunkt Rechnen: Unser Sommer-Rundbrief

Vielerorts haben die Sommerferien schon begonnen und auch wir werden in den nächsten vier Wochen ein bisschen verschnaufen. Aber natürlich finden Sie auch weiterhin Neuigkeiten in unserem LRS-Blog und auf Facebook. Und damit Ihnen die Lektüre im Urlaub nicht ausgeht, haben wir noch einen informativen Rundbrief für Sie zusammengestellt. Galgenmännchen mit Lerneffekt Unser Lese-Schreibspiel „Worträuber“ (weiterlesen)

Alltagsstraining Mathe

Alltagstraining Mathe: mit einfachen Aufgaben bewusst fördern

Was haben lernen, rechnen, schreiben und lesen mit Hausarbeit gemeinsam? Mehr als man denkt! Denn durch einfach Aufgaben im Alltag lernen Kinder eine Menge fürs Leben – und für die Schule! Hier kommen unsere Tipps fürs Alltagstraining: Mathetraining Tisch decken Wenn Kinder beispielsweise eine festliche Tafel decken, macht das nicht nur Spaß, sondern ist eine (weiterlesen)

Lurs-Geburtstag-2018-3

Rechtschreibmonster Lurs hat Geburtstag. Na und?

Heute ist kein besonderer Tag. Absolut gar kein besonderer Tag! Denn unser Lese- und Rechtschreibmonster Lurs hat heute Geburtstag. Am 27. Juni 1203 erblickte Lurs das Licht der Welt. Schon damals war er ein richtig schlimmer kleiner Stinkstiefel. Und mit jedem Lebensjahr wurde er immer fieser! Lurs ist nämlich schuld, dass vielen Kindern das Lesen (weiterlesen)

LegaKids alphaPROF Rundbrief Newsletter

Kinder stärken: Unsere News im Juni

Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten zweifeln oft an sich selbst. Dabei haben LRS viele verschiedene Ursachen, und viele davon liegen gar nicht beim Kind selbst. Schule, Lehrkräfte, Familie: Sie alle können Kinder stärken und angemessen auf die Zukunft vorbereiten. Kostenfrei fortbilden: Online, flexibel, anerkannt Um Schülerinnen und Schüler individuell fördern zu können, brauchen Lehrkräfte entsprechendes Hintergrundwissen. Häufig (weiterlesen)

Kinder_lesen_Katzen_vor_2_Blog_LegaKids_alphaPROF

Tolles Projekt: Kinder lesen Katzen vor

Vor der Klasse oder den Eltern vorlesen? Die meisten Kinder haben da Hemmungen oder finden es schlichtweg doof. Insbesondere für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS)  kann das Vorlesen vor anderen zu einem Spießrutenlauf werden. Dabei profitieren gerade diese Kinder vom regelmäßigen Lesen. Im Tierheim München gibt es ein tolles Projekt, das nachahmenswert ist. Katzen sind die (weiterlesen)

Welttag-des-Buches-LegaKids

Tag des Buches: Verraten Sie uns Ihr Lieblingsbuch!

Lesen ist toll. Es bildet nicht nur, sondern schult auch die Konzentrationsfähigkeit und vor allen Dingen: die Fantasie! Mit einem Lieblingsbuch taucht man ab in ferne Welten, spannende Geschichten, fiebert mit den Protagonisten mit, liebt sie oder hasst sie. Wenn Kinder sich mit dem Lesen und Schreiben schwer tun, ist das regelmäßige Lesen besonders wichtig. (weiterlesen)

Kochen mit Lurs

Monsterleckere Vitamine: Lurs‘ Geheimrezept

Unser Lese- und Rechtschreibmonster Lurs isst für sein Leben gern. Selbst Buchstaben sind nicht vor ihm sicher: Um die Kinder zu ärgern, verdreht er sie, stellt sie um und frisst sie manchmal sogar einfach auf. Heute haben wir ihm aber einmal etwas abgelurst- äh, abgeluchst: Wir haben seine Geheimrezepte entdeckt! Sein Frühlingssnack mit viel Gemüse (weiterlesen)

LegaKids alphaPROF Rundbrief Newsletter

Ursachen für LRS und weitere News im April

Unsere News im April sind da! Lesen, schreiben und rechnen lernen ist für viele kinderleicht, andere tun sich schwer damit. Wichtig ist für alle Kinder, dass sie den Spaß nicht verlieren. Deshalb stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, wie sie mit Ihrem Kind spielerisch lesen und schreiben bzw. rechnen üben. Keine „unheilbare Krankheit“ Ein Herzensanliegen (weiterlesen)

LegaKids Foerderung lesen

Mit Freude lesen und schreiben lernen: Tipps für den Alltag

Fast alle Kinder möchten am liebsten schon im Kindergarten lesen und schreiben können. Sie malen bereits erste Buchstaben oder versuchen, bekannte Ziffern und Buchstaben zu identifizieren. Erst durch Druck und Misserfolge verlieren Kinder die Lust am Lesen. Deshalb ist es wichtig, die Motivation spielerisch zu erhalten bzw. zu fördern. Spielend lernen Kinder lernen am besten (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)