Tag Archives: Lese-Rechtschreib-Schwäche

Ursachen-LRS-LegaKids-Clip

Clip: Ursachen von LRS und Legasthenie

In unserer kleinen Videoreihe geben wir in verständlichen Kurzfilmen Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) und Co. Im ersten Clip erklärte Dr. Britta Büchner kurz, klar und kompetent, was LRS oder Legasthenie überhaupt ist. Im zweiten Film geht es nun um die Ursachen von LRS. Viele Ursachen – ein Problem Kinder, die Schwierigkeiten (weiterlesen)

15 Jahre LegaKids

Hipp Hipp Hurra! 15 Jahre LegaKids

Kaum zu glauben, aber in diesem Jahr feiern wir 15-jähriges Jubiläum! Dabei fühlen wir uns noch kein bisschen alt – und wir haben noch viel vor! Der Beginn von allem Wie alles begann? Ganz klar, mit einem Herzenswunsch: Wir wollten Kindern, die am Lesen und Schreiben verzweifeln, Mut machen, sie entlasten und ihnen spielerisch und (weiterlesen)

Screenshot Woerterjagd

Wörterjagd: Ein Klassiker wird fit für die Zukunft

Schon 2011 haben wir dieses Spiel erfunden und zum ersten Mal programmiert: Lurs‘ Wörterjagd. Das Spielprinzip des bekannten „Moorhuhnschießens“ wurde kindgerecht in ein Lernspiel umgewandelt. Statt zu schießen, „blitzen“ die Kinder hier mit der Reflektormaschine. Wenn sie aufmerksam lesen und an der richtigen Stelle blitzen, erhalten sie Punkte. Leider war das Spiel technisch und optisch (weiterlesen)

Gehirn durch Lesen unglaublich formbar

Legasthenie: Die Mär vom defizitären Gehirn

„Unglaublich formbar: Lesen lernen krempelt Gehirn selbst bei Erwachsenen tiefgreifend um“ Pressemitteilung mit idw-Preis für Wissenschaftskommunikation ausgezeichnet Das Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig hat eine Studie mit erwachsenen Analphabeten durchgeführt. Sie zeigt: Während wir lesen lernen, werden zahlreiche Hirnregionen umfunktioniert, die bis dahin für andere Fähigkeiten genutzt wurden. Diese Ergebnisse regen gleichzeitig dazu (weiterlesen)

legakids-karteikarten-lernstrategien-II

Lernen lernen: Karteikarten und Regelkarten

Es gibt verschiedene Lernstrategien, die Kindern helfen, den Schulstoff oder Vokabeln schneller und nachhaltiger zu lernen. Das Mind-Mapping haben wir Ihnen bereits vorgestellt. Heute geht es um das Lernen mit Karteikarten und persönlichen Regelkarten. Karteikartenlernen Das klassische Karteikastensystem eignet sich zum Aufbau eines Grundwortschatzes sowie für das nachhaltige Aneignen von Wissen. Dieses reine “Pauken” ist (weiterlesen)

Legakids alphaprof Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (3)

Welche Faktoren beeinflussen Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten?

Wenn ein Kind Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben ist es weder dumm, noch faul. Auch gibt es niemals nur eine Ursache, wenn sich ein Kind mit dem Lernen von Buchstaben schwerer tut. Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) werden vielmehr durch viele verschiedene Faktoren beeinflusst. Disposition Wie ein Kind Sprache verarbeitet, hängt viel von den inneren Anlagen ab. (weiterlesen)

Legakids alphaprof Aktionstag Legasthenie Dyskalkulie

Aktionstag: Tag der Legasthenie / Dyskalkulie

In Deutschland können mehr als 7 Millionen Menschen nicht richtig lesen und schreiben. Etwa jeder achte bis zehnte Schüler hat Schwierigkeiten mit dem Erlernen des Lesens und/oder Schreibens. Beim Rechnen gehen Schätzungen von fünf bis 20 Prozent der Kinder aus. Der Tag der Legasthenie und Dyskalkulie am 30. September soll auf den besonderen Förderbedarf dieser (weiterlesen)

Projekt

Hintergrund – Inhalte – Vorteile – Zertifikat – Feedback Projekt Hintergrund: Was ist alphaPROF? Das Projekt alphaPROF ist entstanden, um Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Dyslexie, Legasthenie) früher zu erkennen und besser zu fördern. Eine Professionalisierung insbesondere von Lehrkräften in diesem Bereich ist ein notwendiges Instrument zur Verbesserung der Bildungschancen von Kindern. mehr   Inhalte: Welche (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)