Tag Archives: Corona

Schulbeginn: Entspannung im Unterricht

Unsicherheiten, Ängste und Entspannung Nach den Sommerferien kehren die Kinder nun nach und nach in den Unterricht zurück. Aber vieles hat sich in den letzten eineinhalb Jahren verändert: Immer wieder unterschiedliche Regeln gelten, man muss voneinander Abstand halten, in der einen Situation muss man Mund- und Nasenschutz tragen, in der anderen evtl. nicht. Diese Umstände (weiterlesen)

Bildungsgerechtigkeit: Wie eine Grundschule in Pandemie-Zeiten alle Kinder mitnimmt

Die Grundschule am Dichterviertel in Mülheim an der Ruhr ist Preisträger des Deutschen Schulpreises 20|21 Spezial. Mit dem Deutschen Schulpreis 20|21 Spezial zeichnen die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung zukunftsweisende Konzepte aus, die Schulen in der Corona-Krise entwickelt oder weiterentwickelt haben und die das Potenzial haben, das Lernen und Lehren langfristig zu verbessern. (weiterlesen)

Tipps für Eltern und Lehrkräfte auf LegaKids: Anregungen auch für erschwerte Zeiten

Besondere Zeiten – verständliche Anregungen Wie können Eltern und Lehrkräfte Kinder mit anhaltenden Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS/Legasthenie) unterstützen? Auch in diesen besonderen Zeiten? Auf LegaKids finden sich zahlreiche kompakte Tipps, die gerade jetzt den gemeinsamen Alltag erleichtern können.   Für Eltern: Einfach, aber wirksam Auf sich selbst achten, Lebensfreude und Motivation in den Mittelpunkt stellen und richtig (weiterlesen)

Online-Therapie: Wie geht es weiter?

Online-Therapie wird weiterhin nötig sein Der Sommer ist vorbei, die Gefahr durch das Coronavirus leider nicht. Mit den kälteren Temperaturen steigen die Infektionszahlen. Vermehrt müssen Schulklassen in Quarantäne – und das betrifft natürlich auch Kinder, die in die Lerntherapie kommen. Gleichzeitig sind manche Praxisräume eng oder nicht gut belüftbar. Einige von uns Lerntherapeut*innen gehören zu (weiterlesen)

Was jetzt alle lernen können: Werte verstehen und umsetzen

Mit Genehmigung der Schulleitung veröffentlichen wir sehr gerne den Elternbrief einer Allgäuer Grundschule, weil wir die Worte berührend und hilfreich finden: Liebe Eltern, es gibt Zeiten im Leben, da treten schulische Belange in den Hintergrund. Ihre Kinder können jetzt viel mehr lernen als Deutsch, Mathematik, HSU und Co. Was wir jetzt alle lernen können und (weiterlesen)

Lerntherapie in Corona-Zeiten / Video-Sprechstunden, mögliche Praxismaßnahmen

Liebe Lerntherapeutinnen und -therapeuten, liebe Kolleginnen und Kollegen, es gibt Schulschließungen und Verunsicherung allerorten. Was können lerntherapeutische Praxen in dieser Zeit beitragen, um Kinder und Eltern zu unterstützen? Die Corona-Krise entwickelt sich sehr dynamisch. Wir werden kontinuierlich versuchen, Schritte und Möglichkeiten aufzuzeigen. Sollten Sie ergänzende oder korrigierende Informationen oder Ideen haben, bitte geben Sie diese (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)