Tag Archives: Lernspiel

Fünf raffinierte Mathe-Kartenspiele vom Mildenberger Verlag

Spielerisch rechnen: fünf raffinierte Mathe-Kartenspiele

Wie macht Mathe-Üben Freude? Spielerisch natürlich! Daher sind Mathe-Kartenspiele ein unverzichtbares Werkzeug beim Einüben des Kopfrechnens sowie der Anwendung von vorteilhaften Rechenstrategien. Viele Kinder tun sich mit der Zahlzerlegung im Zehnerbereich, dem Zehnerübergang und dem Beherrschen des Einmaleins schwer. Übrigens oft auch Kinder in höheren Klassen! Die fünf Mathe-Kartenspiele des Mildenberger Verlags eigenen sich für (weiterlesen)

"Quiz der Zauberer" Onlinespiel zum Leseverständnis

„Quiz der Zauberer“ – Onlinespiel zum Leseverständnis

Schon im letzten Blogbeitrag hatten wir angesprochen, wie leicht Kinder mit Leseschwierigkeiten in einen Teufelskreis aus „Nicht-Gut-Lesen-Können“ und „Immer-Weniger-Lesen-Wollen“ geraten. Was man nicht gut kann, macht auch nicht viel Spaß. Beim Lesen kommt eine wichtige Dimension hinzu. Es geht ja nicht nur um den technischen Aspekt des „Entzifferns“, sondern auch darum, sich zum Gelesenen (bildlich) (weiterlesen)

Bildschirmfoto aus dem Lernspiel Lurs-Abenteuer

Lurs-Abenteuer: ein spannendes Lernspiel

Ein klassisches Lernspiel bewirkt bei Kindern leider oft diesen Effekt: Einmal ausprobiert, schnell erkannt, dass es hier ums (schulische) Lernen geht, ganz schnell weggeklickt. Mit dem Lurs-Abenteuer geschieht dies in der Regel nicht. Obwohl auch ein „Klassiker“ – nämlich ein klassisches Point-and-Click-Adventure – stehen für die Kinder Spaß und Spannung im Vordergrund. Ihre Aufgabe ist (weiterlesen)

quatsch

Neues Lernspiel auf LegaKids: Leichter Lesen mithilfe von Satzzeichen

Die korrekte Verwendung von Satzzeichen wird gerade von Schreibanfängern, aber ebenso von vielen Erwachsenen als ein „notwendiges Übel“ empfunden. Dabei wird oft vergessen, wie schwierig das Lesen unbekannter Texte wäre, wenn es keine Satzzeichen gäbe. Stellen Sie sich vor, dieser Text würde hier ohne Punkt und Komma stehen. Dann würde allein schon die Suche nach den (weiterlesen)

gross-und-klein

Neues Lernspiel auf LegaKids: Groß- und Kleinschreibung

Zu einer korrekten Rechtschreibung im Deutschen gehört auch die Verwendung von Groß- und Kleinbuchstaben. Wenn die Regeln der Groß- und Kleinschreibung beherrscht werden, können Nomen (Substantive), Satzanfänge und Eigennamen auch beim Lesen schneller erkannt werden. So können sich die Lernenden einerseits besser in einem Text orientieren und andererseits mit richtig eingesetzter Groß- und Kleinschreibung auch (weiterlesen)

Wortbausteine

Neues Lernspiel auf LegaKids: Lurs‘ Wörterturm

Hinter der deutschen Sprache verbirgt sich ein System. Wenn zentrale Phänomene dieses Systems den Schülerinnen und Schülern bekannt sind, erleichtert dieses Wissen das Lesen und Schreiben deutlich. Neben dem Erkennen von Silben, lernen die SchülerInnen und Schüler zu verstehen, dass die Wörter in der deutschen Sprache auch aus Morphemen (Wortbausteinen) bestehen. In dem Video „Lurs-Akademie (weiterlesen)

Spiel_20

Neues Lernspiel: Warum häckselt die Hexe Kekse?

Für viele Phoneme der deutschen Sprache gibt es verschiedene Möglichkeiten der Verschriftlichung. Dieses Phänomen ist gerade für Schreibanfänger und Kinder mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben problematisch. Daher geht es in dem neuen Lernspiel auf LegaKids „Hexen häckseln Kekse“ um die verschiedenen Schreibweisen der Phoneme  /ks/ und  /f/ (auch Vogel-v genannt) und sowie um die (weiterlesen)

Lernspiel langes  i

Neues Lernspiel zum Umgang mit dem „langen-i“

Nicht immer kann man im Deutschen von der Vokallänge direkt auf die richtige Schreibweise schließen. Der lang gesprochene Laut „i“ wird meist mit dem Graphem „ie“ wiedergegeben. Doch beispielsweise hat das Wort “mir” kein ie-, obwohl es lang gesprochen wird. Das „lange-i“ kennt sogar vier verschiedene Schreibweisen: ie-, ih-, i-, ieh-. Für jemanden, der gut (weiterlesen)

das verflixte h

Neues Lernspiel auf LegaKids zum Umgang mit dem Dehnungs-h

Viele Erwachsene setzen das Dehnungs-h „nach Gefühl“ und sind sich nicht unbedingt bewusst, aus welchem Grund dieses in machen Wörtern vorkommt und in anderen wieder nicht. Gerade für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS oder „Legasthenie“) ist dieses Phänomen der deutschen Sprache eine Herausforderung, da es sich über Regeln schwer fassen lässt. Auch das Lese-Rechtschreib-Monster Lurs ist (weiterlesen)

Spiel 5

Wer hat das „ei“ geklaut?

… ist der Titel eines weiteren kostenlosen Lernspiels, das auch in unseren alphaPROF-Kurs eingebaut wird. Sie können aber bereits jetzt versuchen, das „ei“ zu finden. Es geht darum, in einer kleinen Geschichte die fehlenden Buchstaben für den jeweiligen Selbstlaut zu finden und einzubauen. Zu dem Spiel gehört der Lurs-Akademie-Film „Das arme O im Zoo“. In (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)