Tag Archives: Eltern

LegaKids-Bildungspolitik-2020

Deutsche Bildungspolitik: Ein Armutszeugnis

Der bayerische Bildungsminister Michael Piazolo hat jüngst seine Pläne verkündet, um dem Lehrermangel an bayerischen Schulen entgegenzutreten. Was sollen wir sagen: Diese Pläne sind mehr oder weniger eine Bankrotterklärung der Bildungspolitik. Denn nicht nur, dass das Fehlen ausgebildeter Fachkräfte seit langem bekannt ist und jegliche Gegenmaßnahmen verpennt wurden. Jetzt sollen es ausgerechnet diejenigen ausbügeln, die (weiterlesen)

VLT_Logo_rz

Vorlesetag 2019: Vorlesen bewegt!

Lesen macht Spaß, vorlesen macht glücklich. Das gilt für den Vorleser ebenso, wie für den, der eine Geschichte vorgelesen bekommt. Vorlesen bedeutet innige Nähe, ruhiges Erleben, gemeinsame Abenteuer. Der jährliche Vorlesetag erinnert daran, wie besonders und sinnstiftend Vorlesen ist. Positive Effekte des Vorlesens Gemeinsames Lesen macht nicht nur Spaß, sondern stärkt auch familiäre Bande. Denn (weiterlesen)

vorlesestudie-2019-legakids-alphaprof-blog

Vorlesestudie 2019: Soziale Herkunft entscheidend

Die Vorlesestudie 2019 bestätigt einmal mehr: Vorlesen ist wichtig für Kinder. Leider kommen aber nach wie vor viel zu wenige Kinder in den Genuss des Vorlesens. Hier ein kleiner Überblick über die Ergebnisse der Studie, die jedes Jahr von der Stiftung Lesen, DIE ZEIT und der Deutsche Bahn Stiftung erhoben wird. Herkunft und sozialer Status (weiterlesen)

LegaKids-Kinder-Dyskalkulie-helfen

Rechenschwäche/Dyskalkulie: Wie kann ich meinem Kind helfen?

Dyskalkulie, Rechenstörung oder Rechenschwäche werden synonym verwendet und bezeichnen alle dasselbe Phänomen. Betroffene Kinder haben anhaltende Schwierigkeiten im Fach Mathematik, die sich in fehlerhaftem oder fehlendem Verständnis für Mathematik, für ihren Aufbau und mathematische Operationen äußern. Hoher Leidensdruck Dies beginnt bereits im Vorschulalter: Betroffene Kinder haben schon im Kindergarten Probleme, Mengen und Mengenverhältnisse korrekt zu (weiterlesen)

LRS-spezifische Förderung zu Hause

LRS-spezifische Förderung zu Hause

Die Entwicklung der Lese-Rechtschreib-Kompetenz ist ein langer Prozess und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten “vergehen” auch bei angemessener Unterstützung nicht von einem auf den anderen Tag. Neben der gezielten Förderung in der Schule spielt die Unterstützung der Eltern zu Hause eine entscheidende Rolle. Eltern sind für Kinder natürliche Vorbilder. Mit ihren eigenen Lesegewohnheiten und mit regelmäßigem Vorlesen verbinden sie (weiterlesen)

Osteraktion: Spendenverdopplung

Muttertag: Doppelte Spende, doppeltes Glück

Am 12. Mai ist Muttertag. Wir finden ja eigentlich, Mütter (und Väter) haben jeden Tag Anerkennung verdient. Was sie leisten, ist mitunter übermenschlich. Gerade in besonderen Lebensituationen, wenn man weniger leistungsfähig ist, alles alleine meistern muss, oder wenn man ein Kind mit besonderen Bedürfnissen hat, kommen viele Eltern an ihre Grenzen. LRS belastet auch Eltern! (weiterlesen)

15 Jahre LegaKids

Hipp Hipp Hurra! 15 Jahre LegaKids

Kaum zu glauben, aber in diesem Jahr feiern wir 15-jähriges Jubiläum! Dabei fühlen wir uns noch kein bisschen alt – und wir haben noch viel vor! Der Beginn von allem Wie alles begann? Ganz klar, mit einem Herzenswunsch: Wir wollten Kindern, die am Lesen und Schreiben verzweifeln, Mut machen, sie entlasten und ihnen spielerisch und (weiterlesen)

Dingo 100

Rezension: Kopfrechnen mit Dingo 100

Die Automatisierung von mathematischen Inhalten ist bei rechenschwachen Kindern ein langwieriges und oft ermüdendes Geschehen. Umso wichtiger ist es, auf möglichst vielen Kanälen und mit unterschiedlichen Methoden die Motivation der Kinder aufrecht zu erhalten. Dingo100  ist eine Möglichkeit, das notwendige Automatisieren mit Spaß zu vereinen. Was ist Dingo100 ? Ein mathematisches Lernspiel für die Grundrechenarten (weiterlesen)

Literaturempfehlungen LRS

Schulerfolg trotz LRS

Hat ein Kind Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben lernen, tauchen häufig mit einem Schlag tausend Fragen auf: Wie können Eltern Lese- Rechtschreib-Schwierigkeiten gezielt vorbeugen? Was macht eine erfolgreiche Unterrichtsgestaltung für Kinder aus? Wie können Schule und Lerntherapie in Zukunft noch enger kooperieren? Welche „Legasthenie“-Irrtümer erschweren die LRS-Förderung? Auf welche Weise beugt man Konzentrationsstörungen vor? (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)