Kooperation zur Leseförderung

Lesen ist Basis für Bildung, für ein selbstbestimmtes Leben und für eine aktive Teilhabe an der Gesellschaft. Kinder und Jugendliche haben ein Grundrecht auf Lesen und Schreiben. In Zukunft werden die LegaKids Stiftung und der Bundesverband Leseförderung e.V. im Rahmen einer Kooperation gemeinsam noch stärker für eine qualifizierte Leseförderung eintreten.

LegaKids Stiftung alphaPROF Kooperation zur LeseförderungGegenseitige Unterstützung zur wirksamen Leseförderung

Noch immer können 7 Millionen Menschen in Deutschland nicht richtig lesen und schreiben. Betroffene, die in der Kindheit keine individuelle Förderung erhalten, kämpfen oftmals auch im Erwachsenenalter mit gravierenden Problemen. Um dieser Herausforderung noch gezielter begegnen zu können, gehen der Bundesverband Leseförderung und die LegaKids Stiftung eine Kooperation zur effektiveren Zusammenarbeit ein.
Unser gemeinsames Anliegen: Kindern und Jugendlichen ihr Grundrecht auf Lesen und Schreiben zu sichern. Wir unterstützen sie darin, Freude am Lesen zu entwickeln und zu behalten.

Der Bundesverband Leseförderung

Der 2009 gegründete Bundesverband Leseförderung e.V. setzt sich für eine professionelle und nachhaltige Förderung der Lese-, Schreib-, Literatur- und Medienkompetenz in Deutschland ein. Schirmherren sind die preisgekrönten Kinderbuchautoren Kirsten Boie und Paul Maar. Gemeinsam mit Lese- und Literaturpädagogen werden Kinder und Jugendliche beim sicheren und kompetenten Umgang mit Sprache, Literatur und Medien unterstützt. So verbessern sich die Sprach- und Lesefähigkeiten – eine Grundvoraussetzung für die aktive Teilhabe an der Gesellschaft.

Bessere Vernetzung und Qualifikation

LegaKids und der Bundesverband Leseförderung wollen die verschiedenen Aktivitäten in der Leseförderung bekannter machen und die Akteure stärker vernetzten. Denn auch Kinder mit ausgeprägten Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben können ihre Fähigkeiten mit spezifischer Förderung verbessern. Damit eine qualifizierte Leseförderung nachhaltig Wirkung zeigt, braucht es eine fundierte Aus- und Weiterbildung der Förderkräfte. Diese bieten wir beispielsweise im Rahmen unserer kostenlosen Schulungen auf alphaPROF.

Hier finden Sie Informationen zum Bundesverband Leseförderung und hier geht es zu den Seiten von LegaKids.

 

Tags: , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe, damit wir wissen, daß Sie ein Mensch und keine Maschine sind. *

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)