Aktuelles - Gastbeiträge - Rezensionen - Wissenschaft

LRS-Blog von LegaKids & alphaPROF

Dieser LRS-Blog richtet sich an alle, die Interesse an den Themenbereichen Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, LRS, Legasthenie, Dyslexie, Leseschwäche, „funktionaler Analphabetismus“ und auch Rechenschwäche haben. Der LRS-Blog sammelt und kommentiert pädagogisch-psychologische Beiträge. Er stellt Rezensionen, Tipps sowie Förderhilfen zur Verfügung und ist für Gastbeiträge offen.

Augenuntersuchung / Prismenbrille

Studie zur Prismenbrille – Teilnehmer gesucht

Vor kurzem hat uns die Bitte um die Veröffentlichung einer Studienteilnehmersuche zur Prismenbrille erreicht. Da wir in den letzten Wochen ohnehin einen Schwerpunkt auf die Beteiligung von auditiven und visuellen Wahrnehmungsschwierigkeiten bei LRS gelegt haben, kommen wir dieser Bitte gerne nach. Die Diskussion um Nutzen und Wirksamkeit  einer sogenannten Prismenbrille bei Winkelfehlsichtigkeit hält schon viele (weiterlesen)

Lurs_Legakids-Wunschzettel

Digitales unterm Christbaum?

Alle Jahre wieder die Frage: Was schenkt man den Kindern zu Weihnachten? Denn wenn es nach dem Wunschzettel der Kleinen geht, dürfen es gerne ein Smartphone, Tablet, PC-Spiele oder Spielkonsolen sein. Digitales zum Weihnachtsfest? Wir geben ein paar Entscheidungshilfen für unentschlossene Eltern. Tablet, Smartphone & Co: Ab welchem Alter? Vorneweg: Digitale Medien sind aus unser (weiterlesen)

Dezember-Rundbrief-LegaKids-alphaPROF

Unser Rundbrief im Dezember

Von wegen beschaulicher Advent! Bei LegaKids und alphaPROF geht es im Dezember noch einmal richtig rund! Davon können Sie sich selbst in unserem aktuellen Rundbrief überzeugen.   Nachteilsausgleich, schulische Förderung und Vorlesetool Wenn ein Kind Schwierigkeiten mit dem Lesen und/oder Schreiben hat, kann für die Schule ein so genannter Nachteilsausgleich beantragt werden. Wie sinnvoll das (weiterlesen)

Kooperation-Legakids-Bundesverband-Lesefoerderung

Kooperation zur Leseförderung

Lesen ist Basis für Bildung, für ein selbstbestimmtes Leben und für eine aktive Teilhabe an der Gesellschaft. Kinder und Jugendliche haben ein Grundrecht auf Lesen und Schreiben. In Zukunft werden die LegaKids Stiftung und der Bundesverband Leseförderung e.V. im Rahmen einer Kooperation gemeinsam noch stärker für eine qualifizierte Leseförderung eintreten. Gegenseitige Unterstützung zur wirksamen Leseförderung (weiterlesen)

Screenshot Mildenberger Adventskalender

Täglich ein neues Download-Türchen: der Mildenberger Adventskalender

Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich jeden Tag ein Türchen im Mildenberger Adventskalender. Freuen Sie sich auf 24 Gratis-Downloads und fünf Sonderverlosungen. Für alle Lurs-Fans besonders wichtig: Bei einer der Verlosungen gibt es den begehrten Plüsch-Lurs zu gewinnen! Mildenberger Adventskalender – nicht nur für Lehrkräfte … Für Lehrkräfte, aber auch für Eltern stellt (weiterlesen)

Digitale Lesewelten / Screenshot

Digitale Lesewelten – Empfehlungen der Stiftung Lesen

Als Institution zum Thema Lesen in Deutschland positioniert sich die Stiftung Lesen klar dafür, die Möglichkeiten der digitalen Medien zum Lesen und zur Leseförderung zu nützen: „Eine umfassende Lesekompetenz – dazu gehört auch und zunehmend stärker das Lesen digitaler Medien – ist eine wesentliche Voraussetzung, um sich persönlich und gesellschaftlich zu entwickeln, im Berufsleben erfolgreich (weiterlesen)

Legakids alphaprof Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (2)

Nachteilsausgleich bei Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)

Wenn ein Kind gravierende Schwierigkeiten beim Lesen und/oder Schreiben hat, kann es sinnvoll sein, bei der Bewertung der Leistungen einen Nachteilsausgleich und/oder Notenschutz anzustreben. Je nach Bundesland gibt es verschiedene Maßnahmen, die sich in Art und Ausmaß unterscheiden. Wir erklären, welche Regelungen es gibt und worauf es beim Nachteilsausgleich und Notenschutz ankommt. Wer bekommt Nachteilsausgleich (weiterlesen)

gemeinsam besser lernen

Praxisreader geplant

Gemeinsam Förderung gestalten – Kooperation von schulischer und außerschulischer Förderung Obwohl in der Schule individuelle Förderung gefordert wird, ist es aufgrund systemischer Zwänge schwierig, diese umzusetzen. Defizite werden von Jahr zu Jahr stärker außerschulisch “behandelt”. Diese Schere sollte nicht weiter auseinanderklaffen. Kooperation und Fachwissen werden gebraucht, um Lehrkräfte zu unterstützen. Daher plant die LegaKids Stiftung (weiterlesen)

vorlesetag_logo_2x

Vorlesetag

Am 17. November 2017 ist es wieder so weit: Bereits zum 14. Mal findet der bundesweite Vorlesetag statt. Eine wunderbare Gelegenheit, daran zu erinnern, wieviel Nähe, Fantasie und Freude im Vorlesen steckt. Alle Jahre wieder: Der Vorlesetag Der Vorlesetag wurde 2004 von DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung ins Leben gerufen. (weiterlesen)

Digitales Vorlesen

Vorlesetool: Auf LegaKids wird Ihnen jetzt vorgelesen

Weil nicht nur Kinder Schwierigkeiten mit dem Lesen haben können, haben wir im Bereich „Erwachsene mit LRS“ ein Vorlesetool eingebaut. Damit ist es ganz einfach, sich den Text auf der jeweiligen Seite direkt laut vorlesen zu lassen. Die digitale Stimme ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig und in der Aussprache teilweise noch ausbaufähig, aber insgesamt überzeugt das (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)