Anleitung für alphaPROF

alphaPROF ist eine E-Learning-Plattform, mit der sich (angehende) Lehrkräfte und Interessierte zu den Themen Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Förderung selbstständig fortbilden können.

Das Fortbildungsangebot ist kostenlos.

 

So funktioniert’s: Registrierung und Anmeldung
Sollte es bei der Registrierung Probleme geben, bitte mailen Sie uns, wir helfen gerne weiter.

  1. Sie registrieren sich auf alphaPROF mit einem beliebigen Benutzernamen und Ihrer E-Mail-Adresse.
  2. Sie erhalten darauf eine E-Mail mit einem Link zu einer Seite auf alphaPROF. (Das kann einen Moment dauern – schauen Sie zur Sicherheit auch in Ihren Spammail-Ordner!)
  3. Besuchen Sie diesen Link aus der E-Mail. Auf der sich öffnenden Seite können Sie entweder ein eigenes Passwort wählen oder ein automatisch (und zufällig) generiertes Passwort direkt nutzen.
  4. Screenshot_KurseGehen Sie in den Bereich Verfügbare Kurse und wählen Sie Ihren ersten Kurs „1. Grundlagen des Schriftspracherwerbs“.
  5. Klicken Sie auf den Button „Diesen Kurs belegen“. Sie können daraufhin direkt mit der ersten Sitzung starten.
    • Innerhalb eines Kurses gibt es verschiedene Sitzungen, die Sie nach und nach durcharbeiten können.
    • Jede Sitzung schließt mit einem Quiz ab, das Sie bestehen müssen, um zur nächsten Sitzung zu gelangen bzw. den Kurs abschließen zu können.
    • Ein Quiz wird automatisch vom System korrigiert und analysiert.
  6. Sie können so nach und nach die Kurse durcharbeiten und sich somit fortbilden.
  7. Den jeweils nächsten Kurs müssen Sie in der Kursübersicht auswählen und belegen durch Klick auf die entsprechende Schaltfläche.
  8. Sie müssen nicht alle Kurse in einem Rutsch durcharbeiten – Ihr jeweiliger Zwischenstand wird immer im Bereich Meine Kurse gespeichert. So gehen keine erfolgreich absolvierten Sitzungen verloren. Loggen Sie sich beim nächsten Mal einfach wieder ein und setzen Sie Ihren Kurs fort.

 

Kurstypen

Es gibt drei verschiedene Kurstypen:

Grundlagenkurse

müssen absolviert werden.
Sie legen in jeder Hinsicht die Grundlage.

Vertiefungskurse

… können erst nach erfolgreichem Abschluss der Grundlagenkurse begonnen werden.

Ergänzungskurse

… können je nach Interessenlage belegt werden.

 

 

Methodische Hinweise

alphaPROF basiert auf dem Konzept eines Selbstlernkurses. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Lernprozess und Ihre Lerngeschwindigkeit selbst steuern können.

Die einzelnen Sitzungen enthalten sowohl Text als auch Multimedia-Elemente, Aufgaben und Links zu weiterführendem Material. Das jeweils eine Sitzung abschließende Quiz fragt ein grundlegendes inhaltliches Verständnis der Sitzung ab.

Die einzelnen Aufgaben, Reflexionsübungen und Zusatzmaterialien innerhalb der Sitzungen sind nicht verpflichtend. Wir empfehlen Ihnen aber, diese Aufgaben ebenfalls zu bearbeiten, da sie Ihren Lernprozess unterstützen und Ihnen wichtige Anregungen bieten, wie Sie die vorgeschlagenen Inhalte in der Schule umsetzen können.

Wir empfehlen Ihnen ebenfalls, die weiterführenden Links und die empfohlene Literatur je nach Schwerpunkt Ihrer pädagogischen Arbeit zu konsultieren, um einzelne Themen zu vertiefen. Um offene Fragen zu identifizieren und Ihren Lernfortschritt zu messen, legen Sie bitte ein Lerntagebuch an, mit dem Sie Ihr Lernen begleiten.

 

Feedback und Hinweise

Sie möchten uns Feedback zu alphaPROF geben oder haben Änderungs-/Verbesserungsvorschläge? Schicken Sie uns diese gerne per E-Mail zu: buero@legakids.net.
Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)