Tag Archives: DGLS

„Schriftsprache heute“ – Tagung der DGLS

Am 12. November veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben (DGLS) ihre diesjährige Jahrestagung. Der diesjährige Titel lautet: „Schriftsprache heute“ Das Tagungsprogramm bietet interessante Vorträge rund um den Schriftspracherwerb. Dabei sprechen bekannte Expertinnen und Experten. Ebenso kommen Nachwuchswissenschaftlerinnen zu Wort. Die Tagung findet online statt. Sie können sich für einzelne oder alle Vorträge anmelden. (weiterlesen)

Erklärung des Grundrechts der europäischen Bürgerinnen und Bürger auf Lese- und Schreibkompetenz

Europäisches Projekt zur Verbesserung der Lese- und Schreibkompetenz Analphabetismus und Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben erschweren nicht nur in Deutschland, sondern europaweit vielen Menschen die Teilnahme an der Gesellschaft. Daher wurde in einem auf europäischer Ebene angelegten Projekt (ELINET) über dieses Thema beraten, um den Grundstein für eine Verbesserung der Lese- und Schreibkompetenz in allen (weiterlesen)

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)