Lerntipps und -tricks für Schulalltag und Prüfungen

Lerntipps und -tricksIn einigen Bundesländern ist es schon gar nicht mehr so lange bis zu den Sommerferien – auch wenn man das beim derzeitigen Wetter gar nicht so recht glauben mag. Bevor es dann in die wohlverdiente Sommerpause geht, stehen den Schülerinnen und Schülern noch zahlreiche Tests und Referate bevor. Prüfungssituationen sind für die meisten Kinder (aber auch Erwachsenen!) mit Stress und Aufregung verbunden.

Rahmenbedingungen gestalten

Neben den inhaltlichen Hürden und Schwierigkeiten, können eine unleserliche Schrift oder auch starke Aufregung dazu führen, dass eine Schülerin/ein Schüler sein/ihr Wissen und Können nicht vollständig abrufen und präsentieren kann.

Gerade für Kinder und Jugendliche, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, sind die Lernphasen vor Prüfungen oder Referaten oft mit  Stress und Sorgen verbunden. Manchmal können bereits kleine Tipps und Tricks helfen, die Prüfungsvorbereitung oder auch die Vortragssituation selbst zu verbessern.

Lerntipps und -tricks für das Lesen und Schreiben

Der Junge Steni ist einer der Widersacher von Lurs (dem Lese-und-Rechtschreib-Monster) und hat sich für einige schwierige Situationen oder Angewohnheiten beim Lesen und Schreiben ein paar hilfreiche Ratschläge ausgedacht. Seine kurz und verständlich geschriebenen Tipps richten sich direkt an Grundschulkinder. Sie finden Stenis Tipps und Tricks rund um das Thema Lesen und Schreiben bei LegaKids.Lerntipps und -tricks

So unterschiedlich wie die einzelnen Menschen können auch deren Lernstile sein. Zahlreiche weitere Anregungen und Ideen zum Thema „richtig lernen“ finden Sie zum Beispiel in dem Buch „111 starke Lerntipps“ von Wolfgang Endres.

Tags: , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe, damit wir wissen, daß Sie ein Mensch und keine Maschine sind. *

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)