Lesespiel zum sinnentnehmenden Lesen „Der fehlende Sargnagel“

Lesespiel auf LegaKidsSo eine alte große Villa hat viele Schlupfwinkel, die erst entdeckt werden müssen. Daher eignet sich die neue Villa von Lurs auch hervorragend als Rückzugsort für die verschiedensten Kreaturen. Aber manche Bewohner sind dem Lurs gar nicht so recht …

Das Gespenst Erwin geht dem Monster zum Beispiel ganz schön „auf den Geist“. Wie Lurs versucht Erwin los zu werden, wird im neuen Lesespiel verraten.

Sinnentnehmendes Lesen üben

Der Schwerpunkt des Spiels liegt auf dem Leseverständnis. Es werden Verständnisfragen zu den jeweiligen Textabschnitten gestellt. Auf diese Weise kann das sinnentnehmende Lesen geübt werden. Aber Vorsicht: Zu viele falsche Antworten und es geht wieder von vorne los. Schließlich soll nicht geraten, sondern gelesen und verstanden werden 🙂

Falls Sie neugierig geworden sind, schauen Sie doch einfach mal in das Spiel „Der fehlende Sargnagel“ .

Viel Spaß beim Ausprobieren! Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Eindrücke zu diesem neuen Spiel mitteilen würden: E-Mail an LegaKids

Tags: , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe, damit wir wissen, daß Sie ein Mensch und keine Maschine sind. *

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)