LRS-Referentenpool

Ziele des Referentenpools – Beteiligte InstitutionenReferenten nach PLZ

Im LRS-Referentenpool finden Lehrkräfte, Schulen, interessierte Eltern oder LRS-Selbsthilfegruppen Unterstützung durch außerschulische Fachkräfte.

Mit dem Referentenpool möchte alphaPROF,

  • die Kooperation zwischen schulischen und außerschulischen Förderkräften erleichtern und intensivieren.
  • Lehrkräften und Schulen die Möglichkeit zu geben, engagierte Referenten zur Vertiefung und Umsetzung einer Förderung, zu Vorträgen etc. einzuladen.
  • interessierten Eltern (auch innerhalb von Schulveranstaltungen) Unterstützung geben.
  • Lehrkräften, die sich für den Kurs interessieren oder bestimmte Inhalte in einem Seminar vertiefen möchten, theoretisch und praxisorientiert zur Seite stehen.
  • LRS-Förderung innerhalb der Schule eventuell gemeinsam mit außerschulischen Lehrkräften leisten.

Die in der Referentenliste aufgeführten Personen handeln eigenständig und vereinbaren mit den Schulen die Konditionen. Eine Kontaktaufnahme bzw. direkte Vermittlung durch alphaPROF ist nicht vorgesehen.

Anfragen zum Konzept von alphaPROF und dessen Implementierung in Schule und Lehrerbildung bitte an:

Dr. David Gerlach
Philipps-Universität Marburg
Hans-Meerwein-Str. (IFS, Mehrzweckgebäude)
35032 Marburg
Tel.: 06421-28-23803
david.gerlach@uni-marburg.de

Institute, die Referenten zur Verfügung stellen:

Duden Institute für Lerntherapie

Referentenpool / DUDEN Institute für LerntherapieDie Duden Institute für Lerntherapie fördern Kinder und Jugendliche an deutschlandweit über 60 Standorten und seit 2014 auch in der Schweiz. Die Leiterinnen und Leiter der Duden Institute halten auch Vorträge und Workshops zu verschiedenen lerntherapeutischen Themen. Dabei geht es darum, Erfahrungen aus der Lerntherapie für Schulen nutzbar zu machen. Diese Fortbildungen können deshalb auch in Schulen stattfinden. Die Absprachen erfolgen direkt über das jeweilige Institut.
Eine umfangreiche Zusatzqualifikation zur Lerntherapeutin bzw. zum Lerntherapeuten für Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche bieten die Duden Institute für Lerntherapie in Verbindung mit einer nebenberuflichen Tätigkeit im Institut.

KREISEL e.V. – Institut für Weiterbildung und Lerntherapie

Referentenpool / Kreisel Logo„Unser Leitgedanke in der Integrativen Lerntherapie ist ein weiter und offener Blick besonders auf fördernde Kräfte aller Beteiligten, ohne die hemmenden Faktoren für das Lernen zu vernachlässigen. Aus den Einsichten in systemische Zusammenhänge für Bindung, Beziehung und Erziehung haben wir einen ganzheitlich-systemischen und dabei konsequent ressourcenorientierten Ansatz von Integrativer Lerntherapie entwickelt.“ Dr. Jochen Klein

Die Pädagogisch Therapeutische Einrichtung (PTE)

Referentenpool / PTE Logo Seit mehr als 20 Jahren werden Schülerinnen und Schüler mit gravierenden Lern- und Leistungsbeeinträchtigungen bei der PTE gefördert. Die Arbeit findet auf wissenschaftlich fundierter Basis statt und befasst sich im lerntherapeutischen Bereich maßgeblich mit Lese-/Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche und AD(H)S. Über ein qualifiziertes Lerncoaching werden auch Kinder und vor allem Jugendliche mit allgemeinen Lern- und Leistungsschwächen betreut und individuell gefördert. Zugrunde liegt hier in jedem Fall eine qualifizierte Testung bzw. Diagnostik.
Die PTE engagiert sich darüber hinaus stark in der Eltern- und Lehrerweiterbildung. Mit selbst entwickelten Vorträgen und einem modularen Seminarprogramm wird das lerntherapeutische Fachwissen fundiert vermittelt. Die lerntherapeutische Qualifikation der eigenen pädagogischen und psychologischen Fachkräfte wird ebenfalls mit eigens hierfür entwickelten Fortbildungen durchgeführt.

Interesse an der Aufnahme in den Referentenpool?

LRS-Expertinnen und -Experten oder auch Institutionen, die in die Referentenliste aufgenommen werden möchten, kontaktieren uns bitte per Mail.

Wir haben eine PDF zusammengestellt, in der Sie weitere Informationen zum Referentenpool finden.

Referentinnen und Referenten nach PLZ

PLZ Bereich 0 – 1

Dr. Mikaela Blume
Duden Institut Leipzig
Riemannstraße 32
04107 Leipzig
Tel.: 0341 2113020   Fax:   0341 14909998
leipzig@duden-institute.de

Kathrin Ader
Duden Institut Neubrandenburg
Friedrich-Engels-Ring 44
17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5708857
neubrandenburg@duden-institute.de

Kathrin Ader
Duden Institut Prenzlau
Schulzenstraße 3
17291 Prenzlau
Tel.: 03984 832082
E-Mail: prenzlau@duden-institute.de

Kathrin Ader
Duden Institut Greifswald
Am Markt 2
17489 Greifswald
Tel.: 03834 854580
greifswald@duden-institute.de

Kathrin Ader
Duden Institut Rostock
Platz der Freundschaft 1
18059 Rostock
Tel.: 0381 3777617
rostock@duden-institute.de

PLZ Bereich 2

Dipl. Päd. Ute Grottker-Wiener
Psychotherapeutin für Kinder & Jugendliche
Rotenhäuser Straße 75
21107 Hamburg
Tel.: 040-30 23 66 60
grottker-wiener@posteo.de

Sylke Kinne-Resech
Duden Institut Hamburg
Schippelsweg 63 f
22455 Hamburg
Tel.: 040/555 499 12
hamburg@duden-institute.de

Ulrike Martens (Schleswig-Holstein)
KREISEL e.V. Institut für Weiterbildung und Familienentwicklung
Ehrenbergstr. 25
22767 Hamburg
Tel.: 04381 404384
Ulrike-martens@freenet.de

Insa Thormählen-Hopgood
KREISEL e.V. Institut für Weiterbildung und Familienentwicklung
Ehrenbergstr. 25
22767 Hamburg
Tel. 040/ 38 61 23 71
insathormaehlen@kreiselhh.de

Dr. Jochen Klein (Raum Süddeutschland)
KREISEL e.V. Institut für Weiterbildung und Familienentwicklung
Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg
Tel. 040 3861 2371  Fax 040 3808 6707
fortbildung@kreiselhh.de

Marieke Klein (Raum Norddeutschland)
KREISEL e.V. Institut für Weiterbildung und Familienentwicklung
Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg
Tel. 040 3861 2371  Fax 040 3808 6707
fortbildung@kreiselhh.de

Andrea Hufeland
Harfe e.V.
Kanalstraße 21
26135 Oldenburg
Tel. 0441 – 885 03 03
andreahufeland@freenet.de

PLZ Bereich 3

Thomas Küster
M.A. Alphabetisierung und Grundbildung – Sprachwissenschaftler
Alte Grundschule – Bühner Weg 2
34434 Borgentreich Natzungen
Tel: 05645 2230073
info@thomas-kuester.de

Dr. David Gerlach
alphaPROF
Hans-Meerwein-Str. (IFS, Mehrzweckgebäude)
35032 Marburg
Tel.: 06421-28-23803
david.gerlach@uni-marburg.de

Henrike Heß
Duden Institut Gladenbach
Marktstr. 32
35075 Gladenbach
Tel: 06462-926392
gladenbach@duden-institute.de

Henrike Heß
Duden Institut Gießen
Südanlage 15
35390 Gießen
Tel: 0641-9727578
gießen@duden-institute.de

Melanie Euler
PAIDEIA Lernwerkstatt
Höbäcker Weg 3
36381 Schlüchtern
Tel.: 06661-6088435
info@lernwerkstatt-schluechtern.de

PLZ Bereich 4

Felicitas Kocks
Schulstress-Ade
Neukirchener Str. 58
41470 Neuss
Tel: 02137-70811
schulstress.ade@gmail.com

Dr. Marion Suschke
Institutsleiterin Duden Institut Solingen
Werwolf 35
42651 Solingen
Tel.: +49 (0)212 38 22 99 19
E-Mail: solingen@duden-institute.de

PLZ Bereich 5

Bernd D. Wehnert
Leiter Duden Institut Aachen
Maxstraße1
52070 Aachen
Tel: 0241 94377809  Fax  0241 94377808
aachen@duden-institute.de

PD Dr. Klaus Semsch
Duden Institut Bonn
Poststraße 30
53111 Bonn
Tel.: 0228-53443373  Fax: 0228-53443375
bonn@duden-institute.de

Hans-Joachim Knoll
Duden Institut Mainz
Fürstenbergerhofstr. 21,
55116 Mainz
Tel: 06131 – 50 150 90  Fax: 06131 – 50 150 91
mainz@duden-institute.de

PLZ Bereich 6

Yvonne Oschmann
Dr. Ana Krizan
Wissenschaftsorientiertes Lernförderzentrum
Im Kirschenwäldchen 33
60437 Frankfurt am Main
Tel: (069) 27242421
y.oschmann@wolf-zentrum.de

Wolfgang und Ute Eisenblätter
Duden Institut Darmstadt
Ludwigstraße 1
64283 Darmstadt
Tel.: 06151-1538843  Fax: 06151-1538845
darmstadt@duden-institute.de

Dorothee Koch
KREISEL e.V. Institut für Weiterbildung und Familienentwicklung
Standort Heidelberg
Waldhoferstr. 11-5
69123 Heidelberg
Tel. 040 3861 2371  Fax 040 3808 6707
info@lerntherapie-heidelberg.de

PLZ Bereich 7 und 8

Dr. Britta Büchner
LegaKids & alphaPROF
Bothmerstraße 20
80634 München
Tel. 089 130 136 00
buechner@legakids.net

Bettina Kinn
Forum-Kind
Schwanthalerstr. 75
80336 München
Tel. (089) 41 55 34 69  Fax. (089) 20 00 35 37
info@forum-kind.com

 

Interesse an der Aufnahme in den Referentenpool?

LRS-Expertinnen und -Experten oder auch Institutionen, die in die Referentenliste aufgenommen werden möchten, kontaktieren uns bitte per Mail.

Wir haben eine PDF zusammengestellt, in der Sie weitere Informationen zum Referentenpool finden.

 

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)