LegaKids- und alphaPROF-Botschafter: Tim-Thilo Fellmer

Tim-Thilo Fellmer, geboren am 27.12.1967 in Frankfurt/Höchst.

Tim-Thilo FellmerBereits in der Grundschule wurde bei ihm die Diagnose „Legasthenie“ gestellt und nach insgesamt elf Schuljahren hatte er zwar einen Hauptschulabschluss erreicht, aber konnte immer noch nicht richtig Lesen und Schreiben. So zählte er als Erwachsener viele Jahre zu den ca. 7,5 Millionen funktionalen Analphabeten, die es in Deutschland gibt.

Heute ist Tim-Thilo Fellmer neben seiner Arbeit als Schriftsteller auch als Verleger in seinem eigenen Verlag, dem TTF-Verlag, tätig und engagiert sich in vielerlei Form für die Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland und auch in Europa. In dieser Thematik arbeitet er mit Institutionen wie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. und mit anderen großen Einrichtungen zusammen. Er moderiert und nimmt teil an Veranstaltungen der großen Buchmessen, arbeitet aber auch ganz individuell mit Schulen und Bildungseinrichtungen zusammen.

Der Botschafter für Lesen und Schreiben

Für die LegaKids-Stiftung und alphaPROF ist Tim-Thilo Fellmer als Botschafter in Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, liest aus seinen Büchern vor und leistet wertvolle Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung für Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrkräfte.

Holen Sie Tim-Thilo Fellmer in Ihre Schule!

Wenn Sie Tim-Thilo Fellmer für eine Lesung, einen Vortrag oder eine Diskussionsrunde in Ihrer Schule gewinnen möchten, können Sie ihn auf verschiedenen Wegen erreichen:

Fellmer Lesung

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)