Besuchen Sie Seitenstark auf der didacta in Stuttgart

SeitenstarkDie Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten Seitenstark ist vom 14.-18. Februar auf der didacta am Gemeinschaftsstand des Initiativbüros „Gutes Aufwachsen mit Medien“ vertreten (Stand C12, Hall 5). Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes und vielfältiges Programm.

Seitenstark: Macher von guten Kinderseiten persönlich kennenlernen

Außerdem besteht die Möglichkeit sich mit den Machern verschiedener Kinder-Webseiten auszutauschen. 70 Kinderseiten (darunter auch LegaKids) engagieren sich mittlerweile in diesem Netzwerk. Es verfolgt vor allem das Ziel, hochwertige Angebote für Kinder im Internet sichtbar zu machen.

Helga Kleinen, Vorstandsvorsitzende von Seitenstark, beschreibt die Projekte innerhalb des Netzwerkes wie folgt: „Die Internetangebote von Seitenstark sind hochwertig und stehen kostenfrei für vielfältige fächerverbindende, fachspezifische oder projektorientierte Nutzungsmöglichkeiten in Schule und Bildung bereit. Die Webangebote machen Spaß und schlau und fördern gleichzeitig die Medienkompetenz der Kinder“.

Weitere Informationen erhalten Sie in einer Pressemitteilung.

 

Tags: , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe, damit wir wissen, daß Sie ein Mensch und keine Maschine sind. *

Qualifikation und Fortbildung von Lehrkräften zu Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS, Legasthenie)